butterkeks vegan
Sven Christian Schulz / Utopia

Vegane Butterkekse: Rezept zum SelberbackenVeganVegan

Vegane Butterkekse kannst du leicht selber machen. Besonders in der Weihnachtszeit sind die Kekse zum Ausstechen und Verzieren sehr beliebt. Wir zeigen dir ein Rezept, das ohne tierische Zutaten auskommt.

Butterkekse kannst du schnell und einfach backen. Du brauchst dazu nur vier Zutaten. Für die vegane Variante der Butterkekse ersetzt du tierische Butter durch vegane Margarine.

Das Rezept eignet sich das ganze Jahr über: In der Adventszeit kannst du den Teig für die veganen Butterkekse mit passenden Formen ausstechen und weihnachtlich verzieren. In anderen Monaten kannst du auch einfach runde Taler ausstechen und auf das Verzieren mit Zuckerguss und Streuseln verzichten.

Hinweis: Wir empfehlen dir, die Zutaten für die Butterkekse möglichst in Bio-Qualität zu kaufen. Denn in der ökologischen Landwirtschaft sind chemisch-synthetische Pestizide verboten. Das ist gut für die Natur und verringert das Risiko von Pestizidrückständen an Lebensmitteln. Besonders streng sind die Auflagen für die Siegel von Bioland, Naturland und Demeter.

Vegane Butterkekse: Einfaches Rezept mit nur vier Zutaten

Vegane Butterkekse kannst du je nach Jahreszeit unterschiedlich gestalten.
Vegane Butterkekse kannst du je nach Jahreszeit unterschiedlich gestalten. - CC0 / Pixabay / silviarita

Zutaten

fürStück
200 g
Zucker
350 g
vegane Margarine
500 g
Mehl
1 Packung(en)
Vanillezucker

Zubereitung

Zubereitung
ca. 60 Minuten
Koch- / Backzeit
ca. 10 Minuten
Ruhezeit
ca. 60 Minuten
  • 1

    Verrühre die vegane Margarine mit dem Zucker und dem Vanillezucker.

  • 2

    Füge dann das Mehl hinzu und verrühre die Zutaten, bis ein schwerer, glatter Teig entsteht.

  • 3

    Stelle den Teig nun für 30 Minuten in den Kühlschrank.

  • 4

    Anschließend kannst du den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und mit Ausstechformen Kekse ausstechen. Da der Teig etwas klebt, solltest du das Nudelholz zum Ausrollen des Teigs immer wieder neu bemehlen.

  • 5

    Backe die Butterkekse bei 175 Grad Ober-/Unterhitze für etwa 10 Minuten. Wenn die Buterkekse eine leichte Bräune bekommen, sind sie fertig. Nun kannst du sie optional noch verzieren, zum Beispiel mit Zuckerguss und bunten Streuseln.

Rezept bewerten
Rezept zuletzt aktualisiert am 02.12.2020
** mit ** markierte oder rot unterstrichene Links zu Bezugsquellen sind teilweise Partner-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös. Mehr Infos.
Autor
Sven Christian Schulz
Sven Christian Schulz
Sven Christian Schulz schreibt freiberuflich Artikel auf Utopia.de.
Das könnte dich auch interessieren