Ingwer-Shot
Pascal Thiele / Utopia.de

Ingwer-Shot: Rezept zum Selbermachen

Ein Ingwer-Shot gibt dir einen schnellen Immunboost in konzentrierter Form. Das feurig-scharfe Getränk ist schnell zubereitet und hält sich einige Tage im Kühlschrank.

Ingwer-Shot: Das macht das Getränk so gesund

Ingwer enthält viele wichtige Mineralstoffe.
Ingwer enthält viele wichtige Mineralstoffe. - CC0 / Pixabay / Ajale

Ingwer ist ein bewährtes Hausmittel bei zahlreichen Beschwerden. Dank seiner wertvollen Inhaltsstoffe ist er auch bestens geeignet, um Erkältungen vorzubeugen.

Die Knolle liefert jede Menge Vitamin C und enthält darüber hinaus Magnesium, Kalzium, Eisen, Phosphor, Kalium und Natrium sowie gesunde ätherische Öle und Gingerol, einen wichtigen Scharfstoff.

Der Vorteil beim Ingwer-Shot: Hier wird der Ingwer roh verarbeitet – und du kannst von all seinen gesunden Stoffen profitieren. Auch frisch zubereiteter Ingwertee ist gesund – das steht außer Frage. Allerdings sind viele der wertvollen Inhaltsstoffe hitzeempfindlich, weshalb sie beim Kochen verloren gehen.

Trotzdem solltest du es mit dem Ingwer-Shot nicht übertreiben: Zu viel roher Ingwer kann zu Sodbrennen sowie zu Durchfall oder Blähungen führen. Mehr als einen Ingwer-Shot pro Tag solltest du daher nicht zu dir nehmen. Bis zu 50 Gramm Ingwer pro Tag aber absolut unbedenklich – und vollkommen gesund!

Die gesunde Wurzel wirkt gegen verschiedene Beschwerden: Ingwer wirkt antibakteriell und virusstatisch, regt die Durchblutung und die Verdauung an und schützt vor Erbrechen. Bei klassischen Erkältungen und Grippe, aber auch bei Kopfschmerzen und Menstruationsbeschwerden kann Ingwer begleitend eingesetzt werden.

Ingwer-Shots kannst du vielseitig variieren. Für ein gesundheitsförderndes Grundrezept brauchst du aber nur drei Zutaten. Achte beim Kauf auf Bio-Qualität, da du so auch die Ingwerschale und gegebenenfalls sogar die Zitronenschalen mitverwenden kannst.

Lies auch: Ingwershots bei Öko-Test: Bekannte Marke enttäuscht im Test

Ingwer-Shot: Basis-Rezept mit Zitrone und Honig

Zutaten für einen veganen Ingwer-Shot: Kokosblüten-Sirup, Zitronen und natürlich Ingwer.
Zutaten für einen veganen Ingwer-Shot: Kokosblüten-Sirup, Zitronen und natürlich Ingwer. - Pascal Thiele / Utopia.de

Zutaten

fürPortion(en)
3
Zitronen
100 g
Ingwer
50 ml
Honig oder Agavendicksaft

Zubereitung

Zubereitung
ca. 10 Minuten
  • 1

    Presse die Zitronen aus und fange den Saft aus. Du kannst auch die komplette Zitrone verwenden, wenn sie bio ist.

  • 2

    Bio-Ingwer musst du nicht schälen. Ist er nicht bio, solltest du besser die Schale entfernen.

  • 3

    Gib den Zitronensaft/die ganze Zitrone, den Ingwer und den Honig bzw. das vegane Süßungsmittel deiner Wahl in einen leistungsstarken Standmixer (zum Beispiel bei **Memolife).

  • 4

    Püriere nun alles für circa 30 Sekunden.

  • 5

    Fülle den Saft in eine Glasflasche und lagere sie im Kühlschrank. Dort hält sich dieser etwa fünf bis sieben Tage.

  • 6

    Schüttle die Flasche vor Gebrauch gut und fülle dir circa vier Zentiliter pro Ingwer-Shot ab.

Weitere Rezepte für Ingwer-Shots

Ingwer-Shot: der gesunde Immun-Boost für zwischendurch.
Ingwer-Shot: der gesunde Immun-Boost für zwischendurch. - Pascal Thiele / Utopia.de

Hinweis: Ist dir der Ingwer-Shot zu dickflüssig, kannst du ihn mit Wasser verdünnen. Ist dein Mixer nicht so leistungsstark und dementsprechend stückig, kannst du alles mit einem Nussmilchbeutel abseihen.

Deinen Ingwer-Shot kannst du beliebig erweitern, um den Geschmack nach Belieben anzupassen oder die gesundheitsfördernde Wirkung zu erweitern.

Ingwer-Shot mit Kurkuma und schwarzem Pfeffer:

Ingwer-Shot mit Orangen und anderen Früchten:

  • Anstelle oder zusätzlich zum Zitronensaft kannst du deinem Ingwer-Shot frisch gepresste Orangen hinzufügen. So wird das Getränk etwas süßer und fruchtiger.
  • Auch Äpfel, Mangos und Limetten lassen sich mit Ingwer gut kombinieren – probiere einfach aus, welcher Mix dir am besten schmeckt.
Wie gesund ist Ingwer? Die Wurzel und ihre Wirkung
Wie gesund ist Ingwer? Die Wurzel und ihre Wirkung

Ingwer – da denken viele an fernöstliche Speisen mit exotischen Gewürzen. Ingwer ist sehr gesund, die Wunder-Wurzel entfaltet große Wirkung. … Weiterlesen

Rezept bewerten
Rezept zuletzt aktualisiert am 13.12.2022
** mit ** markierte oder rot unterstrichene Links zu Bezugsquellen sind teilweise Partner-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös. Mehr Infos.
Themen dieses Rezepts
Autor
Pascal Thiele
Pascal Thiele hat Kommunikationswissenschaft studiert und ist seit 2011 als freiberuflicher Autor und Lektor tätig. Darüber hinaus unterrichtet er Yoga und Meditation, und reist dauerhaft im Van oder mit Backpack um die Welt.
Das könnte dich auch interessieren