veganes vanilleeis
CC0 / Pixabay / ponce_photography

Veganes Vanilleeis: Erfrischendes RezeptVeganVegan

Ein kaltes, cremiges Eis gehört einfach zum Sommer dazu. Wie du Vanilleeis vegan und ganz ohne Eismaschine herstellen kannst, erfährst du in diesem Rezept.

Für ein gutes Eis brauchst du weder eine Eismaschine noch Eier oder Kuhmilch. In diesem Rezept erfährst du, wie du Vanilleeis vegan und ganz ohne Eismaschine herstellen kannst.

Achte darauf, dass die Zutaten für das vegane Vanilleeis Bio-Qualität haben. Damit unterstützt du eine ökologisch nachhaltige Landwirtschaft, die auf chemisch-synthetische Pestizide verzichtet. Dadurch unterstützt du unter anderem den Bodenschutz und die Artenvielfalt. Besonders empfehlenswert sind die Bio-Siegel von Demeter, Naturland und Bioland. Außerdem solltest du Vanille nur dann kaufen, wenn sie aus fairem Handel stammt.

Cremiges Vanilleeis: Vegan und ohne Eismaschine

Dieses Rezept für Vanilleeis ist vegan.
Dieses Rezept für Vanilleeis ist vegan. - CC0 / Pixabay / ponce_photography

Zutaten

fürPortion(en)
200 g
Cashewkerne
300 ml
Pflanzendrink
80 g
Agavendicksaft
2 TL
gemahlene Vanille oder Vanilleextrakt
1 TL
Kartoffelstärke

Zubereitung

Zubereitung
ca. 10 Minuten
Koch- / Backzeit
ca. 8 Minuten
Ruhezeit
ca. 600 Minuten
  • 1

    Gib die Chashewkerne in eine große Schüssel und übergieße sie mit heißem Wasser. Lass sie  für mindestens eine Stunde einweichen. Im Optimalfall lässt du sie über Nacht einweichen. Gieße dann das Wasser ab und lass die Cashewkerne abtropfen.

  • 2

    Mixe die Cashewkerne mit der Pflanzenmilch, dem Agavendicksaft und der Vanille mit einem Pürierstab oder in einem Mixer. Es sollte eine einheitliche, glatte Masse entstehen.

  • 3

    Erhitze die Masse in einem Topf. Rühre dann die Stärke unter und lass alles noch etwa eine Minute auf mittlerer Hitze köcheln und eindicken. Nimm den Topf vom Herd und lass die Masse etwas abkühlen.

  • 4

    Gib die Masse in einen flachen, gefrierfesten Behälter und stelle ihn für sechs bis acht Stunden in ein Gefrierfach.

  • 5

    Nimm das vegane Vanilleeis aus dem Gefrierfach und lass es etwas antauen. Schneide es dann in kleine Blöcke und mixe sie nochmal gut durch. Dann sollte ein cremiges Eis daraus werden. 

Rezept bewerten
Rezept zuletzt aktualisiert am 22.07.2022
** mit ** markierte oder rot unterstrichene Links zu Bezugsquellen sind teilweise Partner-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös. Mehr Infos.
Themen dieses Rezepts
Autor
Ben Deckarm
Ben Deckarm
Ben Deckarm schreibt freiberuflich Artikel auf Utopia.de.
Das könnte dich auch interessieren